Posts Tagged ‘Verschwörungstheorien’

Youth against Antisemitism – Vortrag, Konzert, DJs in Esslingen am 18. Dezember

By • Dec 10th, 2015 • Category: Termine

Den jungen Veranstalter_innen ist es ein wichtiges Anliegen, Antisemitismus im Zusammenhang mit sekundärem Antisemitismus, Antizionismus, Antiamerikanismus und Verschwörungstheorien zu thematisieren, darauf liegt der Schwerpunkt des Vortrags von Dr. Sebastian Bartoschek. Nach dem Vortrag laden die Veranstalter zum Konzert, zum Tanzen und zu israelischem Essen ein. Zu Gast sind zudem der Freiburger Technopunk Björn Peng sowie PRSLM (sprich: Perousalem), ein Berliner TechnoRap-Kollektiv, bestehend aus MC, Beatproducer und DJ. An den Plattentellern stehen u.a. die DJs Fabian Zeh, Benjamin Schröter & Fabian Brüssow.



Für Frieden – für Deutschland

By • Jun 16th, 2014 • Category: Gesellschaft, Hauptartikel

Antisemitismus, regressiver Antikapitalismus, Antiamerikanismus und Verschwörungsideologie der Montagsdemo-Bewegung Der 11. September 2001 hat den Auftakt einer neuen Verbreitungswelle von Verschwörungsideologien gesetzt. Seitdem haben diese weltweit anhaltende Hochkonjunktur. Bisher aber blieben die Auswirkungen der verschwörungsideologischen „Truther“-Szene auf das Internet und einschlägige Buch-Verlage, wie Compact oder Kopp, beschränkt. Youtube-Videos, Blogs und „Enthüllungsbücher“ konnten kaum politische Wirkung entfalten. […]



Der „Große Abend“ ist vorbei. Verpasst? Nur halb so schlimm!

By • Oct 17th, 2011 • Category: Berichte

Bericht vom LAK Shalom Sachsen Wir be­dan­ken uns bei un­se­ren zahl­rei­chen Be­su­cher_in­nen beim Gro­ßen Abend der Ver­schwöungs­theo­ri­en und hof­fen, allen hat das ganze so viel Spaß be­rei­tet wie uns und ei­ni­ges an Er­kennt­nis ist auch dabei her­aus­ge­sprun­gen. Für die­je­ni­gen, wel­che nicht dabei sein konn­ten (oder: noch­ein­mal hören/sehen wol­len), haben wir hier wie ver­spro­chen ei­ni­ge der […]



Der Große Abend der Verschwörungstheorien

By • Sep 29th, 2011 • Category: Hauptartikel, Termine

Verschwörungstheorien und verschwörungsideologisches Denken haben Hochkonjunktur. „Kritische“ Websites, „Dokumentationsfilme“, „Enthüllungsliteratur“ und anderer Unfug sprießt aus dem Boden, überflutet Buchhandlungen und wird auch von größeren Publikationen zunehmend unkritsch rezipiert oder wiedergegeben. Oftmals verläuft die Grenze zwischen gefährlicher Ideologie, offensichtlichem Unfug und billiger Unterhaltung fließend. Grund genug für uns, sich kritisch – aber auch mal mit einem […]