Posts Tagged ‘Antiamerikanismus’

Workshop am 31. Juli in Prora auf Rügen: Struktureller Antisemitismus am Beispiel von Antiamerikanismus und Bayernhass

By ronvarence • Jul 26th, 2013 • Category: Termine

Struktureller Antisemitismus. Die meisten fragen sich jetzt vielleicht: WTF? Was hat das mit den USA, dem FC Bayern München und – noch viel wichtiger – uns zu tun? Diese Fragen wollen wir in diesem Workshop angehen. Stellt euch auf provokante Aussagen und viel Zeit für Diskussionen ein. Egal, ob ihr eher von der judäischen [...]



Was die Europäer nicht bekommen, sollen die Amerikaner erst recht nicht haben – über den Antiamerikanismus in Zeiten der EU-Krise

By ronvarence • Nov 7th, 2012 • Category: Gesellschaft, Hauptartikel

Kolumnen sollen zum Nachdenken anregen, inspirieren, hinterfragen. Jakob Augstein hingegen, Verleger der Wochenzeitung Der Freitag, probt die konformistische Revolte: Sein jüngster Beitrag unter dem Titel Untergang des amerikanischen Imperiums[1] ist geprägt vom antiamerikanischen Ressentiment, mit dessen Hilfe er die Einheit aus Mob (verkörpert durch die anonymen Kommentarschreiber) und Elite (verkörpert durch ihn) gegen die USA [...]



Vortrag in Berlin: Antiamerikanismus – Zur Geschichte eines europäischen Ressentiments und dem ambivalenten Verhältnis der Linken zu den Vereinigten Staaten von Amerika

By ronvarence • Aug 5th, 2012 • Category: Hauptartikel

Die Vereinigten Staaten von Amerika sind bis heute eine terra incognita im europäischen Bewusstsein. Der Hass auf die moderne Gesellschaft mit all ihren positiven wie negativen Begleiterscheinungen ist meist mit einem starken Antiamerikanismus verbunden. Historisch war Amerika jedoch oftmals der einzige Fluchtpunkt für politisch Verfolgte in Europa. Für Millionen Einwanderer, die vor einer desperaten sozialen [...]



Zur Kritik des regressiven Antikapitalismus – Bericht und Audiomitschnitt der Veranstaltung mit Sebastian Voigt

By ronvarence • Apr 20th, 2012 • Category: Berichte, Hauptartikel

Am 13.04. fand in den Räumen der Berliner Amadeu Antonio Stiftung der Vortrag von Sebastian Voigt unter dem Titel „‚Geld regiert die Welt, doch wer regiert das Geld?‘ – Zur Kritik des regressiven Antikapitalismus“ statt. Eingeladen hatte der AK Antisemitismus beim Studienwerk der Rosa Luxemburg Stiftung und der Landesarbeitskreis (LAK) Shalom der Linksjugend Solid Berlin.
Sebastian [...]



Literaturempfehlungen des BAK Shalom

By stfn • Feb 22nd, 2012 • Category: Sonstiges

Zentrale Betätigung des Bundesarbeitskreises (BAK) Shalom ist die Bildungsarbeit. Deshalb haben wir eine Liste von Literaturempfehlungen entwickelt. Auf folgende Bücher und Texte wollen wir zum Einstieg in die spezifischen Themen hinweisen. Die Liste ist eher unsystematisch und beschränkt sich darauf, einen Querschnitt zum jeweiligen Schwerpunkt anzubieten.
Hier gibt es die Liste als pdf zum Download.
Antiamerikanismus:

Berman, [...]



Süddeutsche: ‘Solidarität mit Schlächtern’

By stfn • Jan 10th, 2012 • Category: Pressespiegel

Antiamerikanischer Aufruf linker Politiker empört Parteifreunde
Es ist, so scheint es zunächst, eine Forderung, wie sie viele erheben dieser Tage. ‘Das iranische und syrische Volk haben das Recht, über die Gestaltung ihrer politischen und gesellschaftlichen Ordnung allein und souverän zu entscheiden’, ist in einem Aufruf zu lesen, den auch sechs Abgeordnete der Linksfraktion im Bundestag unterzeichnet [...]



Gegen linke Solidarität mit den Schlächtern von Syrien und Iran!

By stfn • Jan 8th, 2012 • Category: Hauptartikel, Standpunkte

Der Bundesarbeitskreis (BAK) Shalom der Linksjugend Solid kritisiert aufs Schärfste den Appell „Kriegsvorbereitungen stoppen! Embargos beenden! Solidarität mit den Völkern Irans und Syriens!“ und fordert alle Unterzeichner/innen aus der Linkspartei auf, ihre Unterschrift sofort zurück zu ziehen.
Die Souveränität Syriens und Irans liegt nicht bei den Regimen von Assad und den Ayatollahs, sondern bei den Menschen. [...]



Bericht und Mitschnitt des Vortrags von Olaf Kistenmacher zur Kritik des Antiimperialismus

By stfn • Dec 8th, 2011 • Category: Berichte, Hauptartikel

Am 06. Dezember fand im Berliner Karl-Liebknecht-Haus eine Einführung in die Kritik des Antiimperialismus durch den Historiker Olaf Kistenmacher statt. Anfangs stellte er die Ausarbeitung Rosa Luxemburgs vor, die Imperialismus als Folgeerscheinung des Kapitalismus betrachtete, da dieser für seine Fortexistenz nicht nur ständig nach weiteren Absatzmärkten strebe, sondern auch die kapitalistische Vergesellschaftung in alle Teile [...]



Einführung in die Kritik des Antiimperialismus

By stfn • Nov 22nd, 2011 • Category: Hauptartikel, Termine

Vortrag und Diskussion mit Olaf Kistenmacher
Der Imperialismus wurde erst im frühen 20. Jahrhundert mit den Schriften Wladimir I. Lenins und Rosa Luxemburgs zum zentralen Thema marxistischer Theorie, auch wenn die Analysen bereits in Marx’ Kritik der politischen Ökonomie angelegt waren. Dabei unterscheiden sich Lenin und Luxemburg wesentlich: Luxemburg analysierte von ihrem antinationalen Standpunkt aus in [...]



Der „Große Abend“ ist vorbei. Verpasst? Nur halb so schlimm!

By stfn • Oct 17th, 2011 • Category: Berichte

Bericht vom LAK Shalom Sachsen
Wir be­dan­ken uns bei un­se­ren zahl­rei­chen Be­su­cher_in­nen beim Gro­ßen Abend der Ver­schwöungs­theo­ri­en und hof­fen, allen hat das ganze so viel Spaß be­rei­tet wie uns und ei­ni­ges an Er­kennt­nis ist auch dabei her­aus­ge­sprun­gen. Für die­je­ni­gen, wel­che nicht dabei sein konn­ten (oder: noch­ein­mal hören/sehen wol­len), haben wir hier wie ver­spro­chen ei­ni­ge der vor­ge­führ­ten [...]