Posts Tagged ‘Ägypten’

Vortrag am 31. Juli in Berlin: Konkurrenz der Mächte, Kampf der Identitäten – Über soziale Verwerfungen und ethnoreligiöse Konflikte im Nahen Osten und die wichtigsten Akteure vor und „hinter“ den Kulissen

By ronvarence • Jul 26th, 2013 • Category: Hauptartikel

Viel ist in den letzten Jahren des „arabischen Frühlings“ von Muslimbrüdern, Salafisten und Säkularen geschrieben und gesprochen worden, von Sunniten, Schiiten und Kopten, von Iran und Qatar, Ägypten und Syrien. Doch über das Augenscheinliche gingen Berichte und Kommentare selten hinaus, Analysen und Hintergründe suchte man vergeblich, ebenso Aussagen zu grundlegenden strukturellen sozialen oder historischen Zusammenhängen. [...]



Arabischer Frühling & die Linke

By Milch&Honig • Jan 28th, 2012 • Category: Hauptartikel, Standpunkte

Arabischer Frühling & die Linke
Position des BAK Shalom zur aktuellen Situation in den arabischen Ländern
Im Zuge der aktuellen Auseinandersetzung innerhalb der LINKEN über den ‘Arabischen Frühling’ erinnern wir an die von uns bereits am 6. Juni 2011 beschlossene Grundsatzposition des BAK Shalom.
(als pdf runterladen)
The Times They Are A-Changin’
Unsere Solidarität gilt allen Menschen der Region, die [...]



Workshop: Umbruch in Ägypten

By stfn • Jun 3rd, 2011 • Category: Hauptartikel, Termine

Auf dem gemeinsamen linken Pfingscamp von Linksjugend ['solid] Berlin und Brandenburg, SJ - Die Falken Brandenburg, DGB-Jugend Berlin/Brandenburg und JungdemokratInnen/Junge Linke Berlin bietet der LAK Shalom Brandenburg einen Workshop über die Umwälzungen in Ägypten an. Dieser wird voraussichtlich am Samstag (11. Juni) stattfinden.
Ziel des Workshops soll es sein, einen Überblick über die Bedeutung der Umbrüche [...]



Umbrüche in der arabischen Welt - wohin geht die Reise?

By stfn • Mar 18th, 2011 • Category: Hauptartikel, Termine

Auf Einladung des Linke.SDS Potsdam:
Umbrüche in der arabischen Welt - wohin geht die Reise?
Die Umbrüche in den muslimisch geprägten Ländern im Nahen und Mittleren Osten sowie in Nordafrika sind bisher das politische Großereignis des Jahres. Schon jetzt ist klar, die Revolten und Revolutionen sind historisch. Doch wohin geht die Reise?
Ziel des Workshops soll es sein, [...]



Umbrüche in der arabischen Welt – wohin geht die Reise?

By stfn • Mar 1st, 2011 • Category: Termine

Workshop auf der LVV der Linksjugend ['solid] Berlin am 5.3.2011
11 Uhr, Statthaus Böcklerpark, Prinzenstraße 1
Die Umbrüche in den muslimisch geprägten Ländern im Nahen und Mittleren Osten sowie in Nordafrika sind bisher das politische Großereignis im Jahr 2011. Schon jetzt ist klar, die Revolten und Revolutionen sind historisch. Doch wohin geht die Reise?
Ziel des Workshops [...]



Pressemitteilung | 16.02.2011 | Doppelte Standards bei Menschenrechtsfragen endlich aufgeben!

By stfn • Feb 16th, 2011 • Category: Hauptartikel, Presseerklärungen

Die LINKE hat zu Recht die Politik der Bundesrepublik Deutschland und der Europäischen Union dafür kritisiert, autoritäre Regime wie in Tunesien und Ägypten unterstützt und dabei bei Menschenrechtsverletzungen tatenlos zugesehen zu haben.
Die Forderung nach Anerkennung der universellen Menschenrechte ist für weite Teile der Partei Die LINKE zentral. Diese sollte daher nicht ausschließlich für die bisher [...]



Nach Tunis oder Teheran? Wohin steuert Ägypten?

By stfn • Feb 6th, 2011 • Category: Hauptartikel, Termine

Niemand hatte mit dem plötzlichen politischen Umbruch in den muslimisch geprägten Ländern in Nahost und Nordafrika gerechnet. Auf einmal können sich die autoritären und diktatorischen Regime ihrer Existenz nicht sicher sein. Die Bevölkerung geht trotz rigiden Militär- und Polizeiapparates auf die Straße, um Rechte politischer und sozialer Partizipation einzufordern.
Die Ereignisse überschlagen sich. Gerade deshalb ist [...]



Pressemitteilung | 5. 02. 2011 | Mubarak endlich in die Wüste schicken! Solidarität mit den demokratischen Kräften in Ägypten, Tunesien und anderswo!

By stfn • Feb 5th, 2011 • Category: Hauptartikel, Presseerklärungen

Seit Jahrzehnten leiden die muslimisch geprägten Staaten im arabischen Raum an politischer Stagnation. Das Ende der Blockkonfrontation und die Technisierung der Gesellschaft haben bisher keine Demokratisierung hervorgerufen. Politische Teilnahme der Bevölkerung wurde mit polizeilicher und militärischer Härte verhindert. Für die politischen und sozialen Verwerfungen in diesen Ländern wurden stets die USA und Israel verantwortlich gemacht. [...]