Mitschnitt des Vortrages von Stephan Grigat: „Befreite Gesellschaft & Israel – Über das Verhältnis von Kritischer Theorie und Zionismus“

By ronvarence • Dec 30th, 2013 • Category: Hauptartikel

Am 12. November hielt Stephan Grigat auf Einladung des Landesarbeitskreises (LAK) Shalom der Linksjugend ['solid] Baden-Württemberg, der Gruppe Emma und Fritz, DIKA e.V. und des Komma Esslingen einen Vortrag unter dem Titel „Befreite Gesellschaft & Israel – Über das Verhältnis von Kritischer Theorie und Zionismus“.

Im Zentrum des Vortrags standen die Fragen, wie das Spannungsverhältnis zwischen Universalismus und aufgezwungenem Partikularismus im Zionismus zu fassen ist, in welchem Verhältnis zionistische Emanzipation und eine kritische Theorie der Gesellschaft stehen und was der von Adorno formulierte kategorische Imperativ, alles Handeln und Denken im Stande der Unfreiheit so einzurichten, dass Auschwitz oder Ähnliches sich nicht wiederhole, unter heutigen realpolitischen Umständen – etwa bezogen auf das iranische Regime – bedeutet.

[Download: Befreite Gesellschaft & Israel - Über das Verhältnis von Kritischer Theorie und Zionismus]

[Weitere Vorträge vom BAK Shalom]

Tagged as: , , , , , , ,

Leave a Reply