Redaktion prager frühling: Beate Klarsfeld muss Präsidentin werden

By ronvarence • Feb 26th, 2012 • Category: Gesellschaft, Hauptartikel

Der BAK Shalom dokumentiert den Aufruf des Magazins prager frühling und bittet euch, so schnell wie möglich zu unterschreiben. Die Entscheidung, wer für DIE LINKE in das Rennen um das Amt des Bundespräsidenten geschickt wird, soll morgen fallen.

Beate Klarsfeld muss Präsidentin werden


Unterstützt Beate Klarsfeld mit eurer Unterschrift
Von Redaktion prager frühling

Mit Joachim Gauck haben Union, SPD, Grüne und FDP einen nationalliberalen Kandidaten für das Präsidentenamt nominiert. Seine zweifelhaften Äußerungen zur Integrationspolitik, zur Bewegung gegen die Finanzkrise oder etwa zur Singularität des Holocaust sind bekannt und im Internet hinlänglich dokumentiert. Die Zustimmung von CDU und FDP für Gauck ist inhaltlich verständlich. Dagegen können SPD und Grüne nicht überzeugend erklären, weshalb sie einen Kandidaten mittragen, von dem bisher noch keine Worte für eine ökologische und soziale Reformperspektive vernommen werden konnten oder der innenpolitisch durch liberale Positionen zur Einwanderungs- oder Rechtspolitik aufgefallen wäre. Im Gegenteil. Die Anti-AKW-Bewegung stellt er auf eine Stufe mit Fremdenfeindlichkeit. Beide, so Gauck, seien “angstgesteuert”.

Es ist deshalb wichtig, eine Gegenkandidatin zu vorzuschlagen, die statt für einen unsozialen Nationalliberalismus entschieden für die soziale Demokratie und für einen überzeugenden und konsequenten Antifaschismus steht. Eine Kandidatin, deren Engagement gegen nationalsozialistische Seilschaften in der jungen Bundesrepublik deren Demokratie erst half zu konstituieren. Aber es muss auch eine Kandidatin sein, die nicht nur Zählkandidatin einer Partei in der Bundesversammlung ist, sie muss ein Angebot sein, die für die Mehrheit der Delegierten der Bundesversammlung wählbar ist. Mit Beate Klarsfeld ist eine solche Kandidatin vorgeschlagen worden. Sie wurde für ihre Ohrfeige gegen den damaligen Bundeskanzler und Altnazi Kiesinger berühmt. In den folgenden Jahren half sie, viele Naziverbrecher vor Gericht zu bringen.

Ungeachtet der Tatsache, dass Beate Klarsfeld nicht in allen politischen Fragen unserer Auffassung ist, unterstützen wir ihre Kandidatur. Wir wollen, dass sie die nächste Präsidentin der Bundesrepublik wird.

Wer die Kandidatur von Beate Klarsfeld symbolisch unterstützen möchte, ist daher aufgerufen, online auf unserer Website zu unterschreiben und ihr damit Mut und Kraft für ihre Kandidatur zu wünschen.

Für Beate Klarsfeld unterschreiben

Tagged as: , ,

Leave a Reply