Archive for August, 2011

Keine linke Zusammenarbeit mit dem iranischen Regime

By stfn • Aug 27th, 2011 • Category: DIE LINKE, Hauptartikel

Rede des LAK Shalom Berlin auf der Demomstration unter dem Motto “Kein Al Quds-Tag! Gegen Islamismus und Antisemitismus! Solidarität mit Israel” am 27.08.2011 in Berlin
gehalten von Stefan Kunath
Der Druck auf das iranische Regime muss nicht nur wegen des Baus an der Atombombe ausgeübt werden, sondern auch wegen der massiven Menschenrechtsverbrechen. Die deutsche Kollaboration mit dem [...]



Mitschnitt des Vortrags “Arabischer Nationalismus, moderner Antisemitismus und die Auslandspropaganda der Nationalsozialisten”

By stfn • Aug 26th, 2011 • Category: Berichte

Am 24. August 2011 referierten im Centrum Judaicum in Berlin Vera Henßler und Hannes Bode über arabischen Nationalismus, modernen Antisemitismus und die Auslandspropaganda der Nationalsozialisten.
Letztere konnten ihre antisemitische Propaganda deshalb in die arabische Region ausbreiten, weil dort zum einen durch den seit der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts eingesetzten Modernisierungsprozess ähnlich wie in Europa ein [...]



Kein Al Quds-Tag! Gegen Antisemitismus und Islamismus! Solidarität mit Israel!

By stfn • Aug 25th, 2011 • Category: Hauptartikel, Termine

Aufruf des antifaschistischen Berliner Bündnisses gegen den Al Quds-Tag
Am 27. August 2011 wollen Islamist_innen in Berlin zum so genannten Al-Quds-Tag als Kampftag des politischen Islam auf die Straße gehen. Seit dem Aufruf des iranischen Revolutionsführers Ayatollah Chomeini vom 8. August 1979 wird jedes Jahr zu diesem Anlass für eine Welt ohne Israel und die Eroberung [...]



Bericht und Audiomitschnitt vom Vortrag zur Ideologie des Al Quds-Tages

By stfn • Aug 20th, 2011 • Category: Berichte

Am 18. August fand in der Berliner Tante Horst der Vortrag von Dr. Wahied Wahdat-hagh über die Ideologie des Al Quds-Tages statt. Dieser Feiertag am Ende des Ramadans wurde von den Ayatollahs nach der islamistischen Revolution im Iran eingeführt, um die Islamisierung über das eigene Land hinaus zu tragen. Hierbei ist Jerusalem von herausragender Bedeutung, [...]



Vortrag: Arabischer Nationalismus, moderner Antisemitismus und die Auslandspropaganda der Nationalsozialisten

By stfn • Aug 19th, 2011 • Category: Hauptartikel, Termine

Vor dem Beginn des Zweiten Weltkrieges herrschte bei den für die Auslandspropaganda zuständigen NS-Ämtern bezüglich einer Propaganda in die „arabische Welt“ starke Zurückhaltung. Grund dessen war eine nationalsozialistische (Bündnis-)Politik, die einer Einbindung nationalistischer Antikolonialisierungsbewegungen des Nahen Ostens entgegenstand. Spätestens mit Beginn des Zweiten Weltkrieges und damit neuen Voraussetzungen änderte sich die deutsche Propagandastrategie: Der Nahe [...]



Bericht und Audiomitschnitt vom Vortrag Antisemitismus in der deutschen Linken

By stfn • Aug 18th, 2011 • Category: Berichte

Am 16. August fand in der K9 in Berlin der Vortrag vom antifaschistischen Bündnis gegen den Al Quds-Tag zur Einführung in die Problematik des Antisemitismus in der deutschen Linken statt. Hierbei wurde betont, dass Antisemitismus ein weit verbreitetes Phänomenen und demzufolge auch in Teilen der Linken trotz des eigenen Anspruchs vorzufinden ist. Die Besonderheit liegt [...]



Keine Kooperation mit der Jungen Welt!

By Leo Lupix • Aug 17th, 2011 • Category: DIE LINKE

Ein Aufruf an die Vorstände von Partei und Fraktionen der LINKEN
Die Tageszeitung “junge Welt” sagt am Jahrestag des Mauerbaus “Danke”. Und meint damit die Errichtung der Mauer.
Das ist höhnisch und respektlos gegenüber den Opfern. Und es zeigt, dass diese Zeitung keinesfalls vereinbar ist mit einer Linken, die den Anspruch “demokratisch, rechtsstaatlich und emanzipativ” an sich [...]



Vortrag: Die Ideologie des Al Quds-Tages

By stfn • Aug 17th, 2011 • Category: Hauptartikel, Termine

Am 16. August 1979 warnte Khomeini die Regierungen der Welt. Es ist anzunehmen, dass keine europäische Regierung diese Worte hörte oder diese ernst nehmen wollte: „Der Al-Quds-Tag ist nicht nur der Tag Palästinas. Es ist der Tag des Islam, der Tag der islamischen Herrschaft. Es ist ein Tag, an dem die Fahne der Islamischen Republik [...]



Bericht und Audiomitschnitt des Vortrags von Jonathan Weckerle

By stfn • Aug 12th, 2011 • Category: Berichte

Am 10. August 2011 referierte Jonathan Weckerle in der Tristeza in Berlin über die Geschichte und Gegenwart der Hisbollah. Sie wurde durch die Unterstützung des islamischen Regimes im Iran während des Libanesischen Bürgerkrieges gegründet, um den Kampf gegen Israel und dem Westen durch explizit schiitische Kräfte zu führen. Der schiitische Glauben war aber nie Hindernis [...]



Vortrag: Antisemitismus in der deutschen Linken

By stfn • Aug 11th, 2011 • Category: Hauptartikel

Bei der Annahme, Antisemitismus sei ausschließlich ein Phänomen der politischen Rechten und „Ewiggestriger“ handelt es sich, wie Hannah Arendt schon in den fünfziger Jahren feststellte, um ein hartnäckiges Vorurteil, das durch einen Blick in Geschichte und Gegenwart leicht widerlegt werden kann.
Neben Formen personalisierter und verkürzter „Kapitalismuskritik“ bricht sich der Antisemitismus in der deutschen Linken vor [...]